Konstanze Maxsein
SOPRANISTIN
 

 

 


 

PressePressebilder DTP Pressebilder WebBiographie (kurz)

 


 

 

Presseordner

 

 

Nächster Termin

Konzerttermine 2016 folgen!

 

Eine ausfürliche Übesicht auch vergangenener Termine finden Sie unter: Termine

 

Aktuelle PM

Marienkirche, Warendorf - AZ/WN - Sopranistin Konstanze Maxsein hatte neben ihren regulären Partien im Oratorium noch ein zusätzliches „Bonbon“ parat: die Eingangsarie aus der Bach-Kantate Nr. 151 zum 3. Weihnachtstag „Süßer Trost, mein Jesus kommt“, nach Alfred Dürr eine der „glücklichsten Eingebungen Bachs“. Eine Glanzrolle für jede Sopranistin, die Maxsein mit ihrer vollen Stimme im bezaubernden Wechsel mit der Querflöte bravourös ausfüllte.

 

Ältere Pressemeinungen finden Sie im biographischen Teil unter: Rezensionen

 

 

 

 
 

 

 

 
Sie erreichen mich telefonisch: 0177/340 12 91 oder per E-Mail
 
   
 
© 2019 by Konstanze Maxsein • Impressum | Datenschutz